Hochschule
Furtwangen University

Energetische Optimierung. Neubau von Cafeteria, Laborräumen,...

Fertigstellung: 2005
Ort: Furtwangen
Bauherrschaft: Öffentlich
Leistungsphasen: LP 1-8

 

Für die Hochschule Furtwangen University waren im Laufe der Jahre diverse Neubauten zu realisieren sowie verschiedene Umbau- und Sanierungsmaßnahmen durchzuführen. Zu den Höhepunkten zählen der Neubau der Cafeteria und der Verwaltung sowie energetische und Fassadensanierung des Hauptgebäudes am Gerwigplatz.

Das Hauptgebäude aus den 50er Jahren war im Rahmen des Impulsprogramms Baden-Württemberg energetisch zu modernisieren. Die reine und wohl einzigartige Stahlbetonrahmenkonstruktion der 50er Jahre verbot eine standardmäßige Außendämmung. Nach mehrfachen Studien wurde für eine Innendämmung mit vorgefertigten Vakuum-Dämmpaneelen entschieden. Die charakteristische Fassadenstruktur des Gebäudes im Zeitgeist der 50er Jahre konnte daher behutsam wiederhergerichtet und restauriert werden. Original Fensterelemente wurden als neuzeitliche Aluminiumkonstruktion nachgebaut um den Ausdruck des Gebäudes zu wahren.

Projektdatenblatt PDF