SchwarzwaldhäuschenTraditionelle Elemente harmonieren
mit neuen Einbauten

Eigentlich sollte dieses Schwarzwaldhäuschen – das unser Büro bereits in den 80er Jahren nach einem Brand renoviert hatte – nur einen neuen Balkon bekommen. Am Ende wurde das Gebäude komplett umgebaut und umfassend saniert. Inklusive Innenausbau, Fenster und Fassade.

Selbst den Grundriss haben wir den veränderten Bedürfnissen der Bewohner angepasst und großzügiger gestaltet. Dazu haben wir Wände verschoben und neue Fensteröffnungen vorgesehen. Kochen, Essen und Wohnen sind jetzt eine harmonische Einheit, mit dem alten Kachelofen als neuem Mittelpunkt. Helle und freundliche Materialien wie zum Beispiel Eichenholz und eine Kassettendecke mit indirekter Beleuchtung sorgen für ein modernes Ambiente.

Traditionelle Elemente wie der Kachelofen oder Holzfenster harmonieren mit hochwertigen schlichten Einbauten. Die gewendelte Treppe mit einer Eigenkonstruktion aus Schwarzblech und Eichenholz sowie der neue umlaufende Balkon sind echte Hingucker.

Projektdatenblatt PDF

Fertigstellung:
2017

Bauherrschaft:
privat

Leistungsphasen:
LP 1-8

Bruttogeschossfläche:
423,00m²

Bruttorauminhalt:
1.325,00m³